Leistungen

Holzbau

Wir bieten Holzmassiv- oder Holzrahmenbau an.

Bauen mit Holz ist auf vielen Ebenen vorteilhaft. Dank vorgefertigter Wandelemente wird die Bauzeit erheblich verkürzt, was eine schnelle Fertigstellung Ihres Projekts ermöglicht. Die geringe Baufeuchte und die diffusionsoffene Bauweise schaffen ein gesundes Wohnklima.

Besonders bei Aufstockungen bieten wir effiziente Lösungen: Durch den hohen Vorfertigungsgrad und die schnelle Bauweise kann neuer Wohnraum zügig geschaffen werden. Darüber hinaus kombinieren wir verschiedene Bauweisen, indem wir gemauerte oder Beton-Keller mit darüberliegenden Holzhäusern realisieren. Alles aus einer Hand – für Ihr individuelles, nachhaltiges Bauprojekt.

Holzmassivbau

Im Holzmassivbau wird massives Holz (Vollholz, Brettsperrholz (CLT) oder Blockbohlen) verwendet, welches eine hohe Tragfähigkeit und Formstabilität bietet. Diese robusten Holzelemente garantieren eine stabile und zuverlässige Statik und ermöglichen gleichzeitig großen architektonischen Gestaltungsfreiraum.

Die Decken-, Wand- und Dachbauplatten aus Holzelementen werden passgenau gefertigt, was eine schnelle Montage auf der Baustelle durch AS BAU ermöglicht. Diese gesunde Bauweise schafft ein angenehmes Raumklima und kann im Innenbereich auch sichtbar gelassen werden, um die natürliche Ästhetik des Holzes zu betonen.

Holzrahmenbau

Der Holzrahmenbau, auch Holzständerbauweise genannt, verwendet ein Gerüst aus Holzständern und -balken, das mit Dämmmaterial und Beplankung ausgefüllt wird. Diese Bauweise ist besonders in Belgien und den Nachbarländern weit verbreitet.

Dank umfangreicher Vorbereitung und Vormontage im Werk dauert der Aufbau des Hauses in der Regel nur rund zwei Wochen. Ab dann verfügt der Bau über Wände, Dach, Fenster, Türen, Wärmedämmung und eine diffusionsoffene Hülle. Der Innenausbau bietet viel Spielraum für individuelle Gestaltung, wobei Bauherren auch selbst Hand anlegen können.

Holzrahmenbau - Leistungen

Hybridbauweise

Die Hybridbauweise kombiniert die Stärken von Stein und Holz: Ein traditionell gemauerter Keller aus Stein bietet eine robuste Basis, während die oberen Geschosse aus Holz gefertigt werden.

Diese Bauweise nutzt die Vorteile des massiven Holzes wie hohe Tragfähigkeit und Formstabilität. Vor allem im Holzrahmenbau können die oberen Geschosse schnell und effizient errichtet werden, oft innerhalb von zwei Wochen. Diese Kombination ermöglicht Flexibilität im Design, schnelle Bauzeiten und ein gesundes Wohnklima.

Hybridbauweise - Leistungen

Anbauten und Aufstockungen aus Holz

Aufstockungen und Anbauten aus Holz bieten zahlreiche Vorteile: Das leichte Baumaterial eignet sich ideal für den Ausbau und minimiert die statischen Belastungen. Dank der Flexibilität in der Gestaltung können individuelle Wünsche leicht umgesetzt werden.

Vorgefertigte Holzelemente ermöglichen eine schnelle Montage und verkürzen die Bauzeit erheblich. Diese Bauweise schafft neuen Wohnraum effizient und nachhaltig, oft innerhalb weniger Wochen. Zudem sorgen die diffusionsoffene Bauweise und die hohe Tragfähigkeit für ein gesundes Wohnklima und stabile Strukturen.

Die Vorteile der Holzbauweise

Der Bau eines Holzhauses bietet zahlreiche Vorteile. Der hohe Grad an Vorfertigung von Wand-, Decken- und Dachelementen verkürzt die Bauzeit erheblich. Außerdem sorgt Holz als natürlicher Rohstoff für ein gesundes Wohnklima und bietet eine ausgezeichnete Wärmedämmung.

Trotz seines geringen Gewichts ist Holz ein robustes und formstabiles Baumaterial. Zudem ermöglicht die Holzbauweise großen architektonischen Gestaltungsfreiraum und Flexibilität, um individuelle Wohnträume zu verwirklichen.

Die Vorteile der Holzbauweise
Sie wünschen weitere Informationen?